Nachrichten

Abteilung Volleyball - Sommerfest

von Manuela Rappold

Abteilung Volleyball

Die Volleyballer feiern Sommerfest

Zum 9. Mal veranstaltete die Volleyballabteilung ihr Sommerfest. Dazu lud die Abteilung alle Mitglieder und Angehörige am 14.07.2018 in den Markt Schwabener Sportpark zum Beachvolleyball ein. Ca. 70 Volleyball-Begeisterte folgten der Einladung.

Um 11 Uhr starteten 22 Jugendliche mit einem gemeinsamen Beachvolleyball-Turnier. Die Teams wurden aus allen Jugendmannschaften (U14 bis U18) zusammengelost. In einem Team spielten jeweils 3-4 Spieler/-innen. Nach vielen spannenden Spielen siegte am Ende das "Team goals" (Cathi Bauernschmidt, Giulia Allerding, Julian Müller) vor dem Team "Golden eye" (Annika Gripp, Joas Birner, Julius Klamet). Elern, Spieler/-innen und Besucher konnten sich in der Zwischenzeit bei Kaffee, Kuchen und frischem Obst austauschen und die Spiele verfolgen.

Am Nachmittag starteten zwei Turniere für die Erwachsenen und größeren Jugendlichen an denen 20 Spieler/-innen teilnahmen. Im sogenannten "Funturnier" mischten sich Spieler/-innen aus den U18-Mannschaften, aus den Mixec-Breitensport-Teams sowie interessierte Eltern oder passive Mitglieder. Gespielt wurde in 3er Teams, welche per Los zusammengestellt wurden. Das Team "Feuerwehrmann Sam" (Flora Dressler, Noah Kümmel, Holger Bonell) konnte alle Spiele gewinnen und beendete das Turnier als Sieger. Zweiter wurde das Team "Dolomiti" (Oliver Wolf, Stefan Kunkel, Susanne Dressler).

Für alle geübten Beachvolleyballer der Abteilung gab es ein Turnier für 2er Teams, die sich ebenfalls per Los fanden. Im leistungsstarken und ausgeglichenen Feld gab es viele spannende und knappe Spiele. Am Ende triumphierten ohne Spielverlust der "Dauersieger" Robin Mayer mit seiner Partnerin Kathrin Schreurs. Den zweiten Platz konnten sich Lina Dressler und Laurenz Kyral sichern.

Gemeinsam ließen die Volleyballer anschließend den schönen Tag ausklingen. Es wurde noch über die Spiele diskutiert oder bereits für die kommende Saison geplant.

Die Abteilung bedankt sich bei allen Mitgliedern und Angehörigen, die am Sommerfest teilgenommen und dazu beigetragen haben, dass es erneut ein unvergesslicher Tag wurde.

Die Abteilung Volleyball des TV Markt Schwaben besteht derzeit aus über 120 Mitgliedern. Neben der Jugendarbeit steht die Freude am Volleyball und das gemeinsame Sporttreiben im Vordergrund. Interessierte Jugendliche ab 10 Jahren sowie Erwachsene jeden Alters sind herzlich willkommen und können sich gerne auf der Homepage www.tvms-volleyball.de nach Trainingsterminen und Ansprechpartnern erkundigen.

Zurück