Volleyball: Bilanz nach der Hinrunde in der Kreisliga

17.12.2019

Damen

Volleyball: Bilanz nach der Hinrunde in der Kreisliga

Das junge Markt Schwabener Damen-Team hat in den acht Spielen der Hinrunde viel Erfahrung gesammelt.

Den drei Siegen stehen fünf Niederlagen gegenüber. Das ergibt in der Tabelle Rang sechs von neun Teams.

Der Trainer Ralf Sangl sieht dem weiteren Saisonverlauf positiv entgegen. Es läßt sich eine Entwicklung dahingehend erkennen, dass sich die Annahme stabilisiert. Gerade an die starken Aufschläge der anderen Teams mussten wir uns erst akklimatisieren. Die Zuspielerinnen und Angreiferinnen werden als Folge deutlich gleichmäßiger und stabiler werden. Trainer und Team wollen einen Platz in der Mitte der Tabelle erreichen und vor allem jedem Gegner Aufgaben stellen.

Der breite Kader von aktuell 19 Spielerinnen bietet insbesondere auch für die Zukunft hervorragende Perspektiven.

Team-Navigation

Jetzt Online: 6

Heute Online: 220

Gestern Online: 245

Diesen Monat: 730

Letzter Monat: 8992

Total: 123025