19.03.2023

TSV Ismaning - TV Markt Schwaben I 1:2

Im Spitzenspiel erfolgreich

Mit Herz und Kampfgeist zum Sieg

Ein riesiger Schritt Richtung Meisterschaft ist unserer 1. Mixed am Freitag gegen den Tabellen 2. TSV Ismaning 1 gelungen. Mit einem 2:1 (25:17; 19:25; 25:18) Erfolg, konnte der Abstand weiter ausgebaut werden.

Der Sieg wurde aber teuer bezahlt. Kathrin leidet bereits seit zwei Wochen an einer Schulterverletzung und konnte daher auch nicht mit dem Team trainieren. Bereits in der Aufwärmphase signalisierte sie, dass sie nicht weiß, wie lange ihre Schulter durchhält. Während des gesamten Spiels hat Kathrin die Zähne zusammengebissen und mit ihrem Siegeswillen das Team mitgezogen.

Mit dem Wissen, wie wichtig ein Sieg gegen den TSV ist und dem Willen das Spiel vor allem für  Kathrin gewinnen zu wollen, ging unser Team hoch konzentriert in den ersten Satz. Durch solide Blockaktionen und souveräne Angriffe war schnell ein gutes Punktepolster herausgearbeitet. Unser Team hielt den Druck mit gezielten Aufschlägen aufrecht und hat somit den Gewinn des ersten Satzes  gesichert.

Im zweiten Satz ging es zu Beginn ähnlich weiter. Durch eine Aufschlagserie stand es schnell 10:5. Alles sah nach einem zügigen 2:0 aus. Mit diesem Gefühl ließ unsere Konzentration ein wenig nach und unser Team fing sich eine Aufschlagsserie ein. Somit kippte der zweite Satz zu Gunsten des Gegners. Der TSV Ismaning kam in einen Flow und setzte unser Team unter Druck. Die Fehler auf unserer Seite häuften sich und im Angriff fehlte die Zielsicherheit.

Allen war klar, dass der dritte Satz nur gewonnen werden kann, wenn jeder 100% gibt. Bis zur Mitte des dritten Satzes waren die Teams auf Augenhöhe. Beide Teams kämpften um jeden Ball. Mit einer Aufschlagserie durch Kathrin, setzte sich unser Team wieder ab und gab den Vorsprung bis zum Ende nicht mehr her.

Im anschließenden Freundschaftssatz durfte Marie Lewerentz (bisher bei Mixed 2 und den Damen in Markt Schwaben) als Zuspielerin ihre ersten Erfahrungen bei uns sammeln. Sie hat sich bereits gut geschlagen. Marie verdanken wir auch die tollen Fotos unseres Teams.

Im Anschluss an dieses kräftezehrende Spiel feiert unser Team den Sieg ausgiebig in fremder Halle und bei einem gemeinsamen Abendessen.

Am kommenden Freitag steht das Spiel gegen den Tabellen 3. Ottenhofen um 20:15 Uhr in heimscher Halle an. Unser Team freut sich auf Eure Unterstützung.

Impressionen vom Spiel

Nächstes Spiel

29.02.2024 20:30

SV Forsting-Pfaffing

TV Markt Schwaben I

Tabelle 1. Liga Mixed

1. TSV Haar I

35

2. TSV Neufahrn I

28

3. TV Markt Schwaben I

27

4. VfB Hallbergmoos I

21

5. TSV Unterföhring I

18

6. Putzbrunner SV I

17

7. TSV Vaterstetten I

14

8. SVN München

13

9. SV Forsting-Pfaffing

11

10. SG Wartenberg/ Kro.

2

Ergebnisse der 1. Liga Mixed

22.02.2024 20:00

TSV Neufahrn I

3

SG Wartenberg/ Kronwinkl

0

22.02.2024 20:30

SV Forsting-Pfaffing

1

TSV Unterföhring I

2

23.02.2024 20:00

TV Markt Schwaben I

1

TSV Haar I

2

26.02.2024 20:00

TSV Vaterstetten I

1

TSV Neufahrn I

2

26.02.2024 20:15

TSV Unterföhring I

2

Putzbrunner SV I

1

Trainingszeiten

Mittwoch

20:00 - 22:00

Turnhalle Franz-Marc-Gymnasium

Freitag

20:00 - 22:00

Turnhalle Franz-Marc-Gymnasium

Jetzt Online: 4

Heute Online: 66

Gestern Online: 447

Diesen Monat: 11805

Letzter Monat: 13410

Total: 545126