TSV Unterföhring I - TV Markt Schwaben I 1:2

Knapp war es

Der letzte Wille macht den kleinen aber feinen Unterschied!

Da letzten Freitag das angesetzte Heimspiel, gegen den SV Forsting-Pfaffing krankheitsbedingt vom Gegner verlegt werden musste, hat unsere 1. Mixed-Mannschaft eine etwas länger Verschnaufpause gehabt.

Somit war unser Team gestern erst wieder gefordert und zu Gast beim TSV Unterföhring 1.

 

Unser Team kam gut ins Spiel und konnte sich schnell ein solides Punktepolster aufbauen. Dies wurde bis zum Spielstand von 24:18 sehr gut gehalten. Doch erst der sechste Satzball konnte von unserem Team, zum ersten Satzgewinn (25:23), genutzt werden.

 

Man sollte meinen, dass unser Team im 2. Satz nun wachgerüttelt wurde, durch den knappen Gewinn des ersten Satzes. Aber weit gefehlt. Unser Team lief bis in die Crunchtime einem 3 Punkte Rückstand hinterher. In der Auszeit, beim Spielstand von 19:22, gab eine gemeinsame Willenserklärung und den Glauben daran, diesen Satz noch drehen zu können. Und so kam es dann auch. Mit guten Aufschlägen und einer starken Feldabwehr konnte unser Team auch noch den 2. Satz, ebenfalls mit 25:23, für sich entscheiden.

Damit war der 4 Sieg im 5 Spiel unserem Team nicht mehr zu nehmen.

 

Mit dem Sieg im Rücken ging es in den dritten und letzten Satz. Unser Team setzte sich schnell mit 6 Punkten ab und alles sah nach einem klaren 3:0 Sieg aus. Doch der Vorsprung schmilzte nach und nach dahin, sodass der Seitenwechsel bei einem Spielstand von 13:12 vollzogen wurde und es war wieder alles offen.

Irgendwie war ab dem Moment jedoch der Wurm drin. So richtig wollte nichts mehr gelingen. Es passierten leichte Fehler und TSV Unterföhring konnte sich mit 4 Punkten Vorsprung in die Crunchtime absetzten. Dieses Mal kam das Aufbäumen gegen den Satzverlust von unserem Team zu spät und der Satz ging 23:25 verloren.

 

Nach dem Spiel war sich unser Team einig, dass der Sieg hart erkämpft war, gegen einen stark aufspielenden TSV Unterföhring 1 und das es auch hätte anders ausgehen können. Aber ist es zum Glück nicht und somit sind die nächsten Punkte unserem Team gutgeschrieben worden.

 

Am 24.11.23 um 20 Uhr geht es für unser Team weiter mit einem Heimspiel gegen den VfB Hallbergmoos 1. Somit kommt der direkte Tabellennachbar nach Markt Schwaben. Dies verspricht erneut eine spannende und schön anzuschauende Partie zu werden. Und hoffentlich wieder mit einem positiven Ende für unser Team! J

 

Wir freuen uns auf Eure Unterstützung!

 

Eure 1. Mixed

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Tabelle 1. Liga Mixed

1. TSV Haar I

49

2. TV Markt Schwaben I

43

3. VfB Hallbergmoos I

36

4. TSV Neufahrn I

30

5. Putzbrunner SV I

24

6. TSV Vaterstetten I

23

7. SVN München

22

8. TSV Unterföhring I

20

9. SV Forsting-Pfaffing

18

10. SG Wartenberg/ Kro.

5

Ergebnisse der 1. Liga Mixed

15.04.2024 20:00

TSV Vaterstetten I

3

TSV Unterföhring I

0

15.04.2024 20:00

VfB Hallbergmoos I

3

TSV Neufahrn I

0

18.04.2024 20:00

TSV Haar I

3

SG Wartenberg/ Kronwinkl

0

18.04.2024 20:30

SV Forsting-Pfaffing

1

Putzbrunner SV I

2

19.04.2024 20:00

TV Markt Schwaben I

3

SVN München

0

Trainingszeiten

Mittwoch

20:00 - 22:00

Turnhalle Franz-Marc-Gymnasium

Freitag

20:00 - 22:00

Turnhalle Franz-Marc-Gymnasium

Jetzt Online: 7

Heute Online: 56

Gestern Online: 305

Diesen Monat: 9158

Letzter Monat: 12674

Total: 578684