TV Markt Schwaben I - SVN München 3:0

Gemeinschaft

Letztes Heimspiel gegen SVN München

Auch die längste Saison neigt sich irgendwann gegen Ende. Dementsprechend geht es in der Regel in den wenigen verbliebenen Spielen für viele Mannschaften um nicht mehr als "alles oder nichts".
In diesem letzten Heimspiel ging es glücklicherweise für unsere 1. Mixed Mannschaft um nichts mehr. Der 2. Platz der Liga war in Abwesenheit gesichert worden und auf den 1. Platz fehlen zu viele Punkte. Die Teilnahme an der Oberbayerischen Meisterschaft ist uns damit seit einer guten Woche gewiss. Dagegen hatte unser Gegner SVN München ein deutlich ernsthafteres Los an diesem Abend. Für sie geht es um den Ligaerhalt oder den ziemlich sicheren Abstieg. Einen der drei Sätze müssen die Gäste machen und dementsprechend haben sie an Personal aufgefahren, was sie konnten.


20.30 Anpfiff 1. Satz! Aus einer solchen leicht drückenden Situation ist es immer schwierig zu starten. So konnten wir uns dank einer Aufschlagserie von Sabrina bereits früh im Spiel mit 8 Punkten absetzen und hatten zwischenzeitlich über 10 Punkte Abstand zu SVN. Sie fanden langsam ins Spiel und holten den Abstand ein wenig auf. Trotzdem konnten sie diesen Satz nicht mehr für sich entscheiden: 25:15 für uns!

Doch gerade, weil die Mixed von SVN etwas mehr Land gewannen, fiel ihnen der Einstieg in den zweiten Satz deutlich leichter. Uns unterliefen dagegen mehrere kleine Fehler, so dass es dieses Mal SVN war, die sich absetzen konnten - Zwischenstand 9:14 Führung von SVN, Timeout Kapitän Michael Luu - Durchatmen - und dann genau die Nervenstärke ausspielen, die uns diese Saison mehrfach aus einem Rückstand herausholte. So schafften wir es uns bis auf ein 14:15 zurückzukämpfen. Die gut besetzten Publikumsreihen atmeten auf. Doch der Gegner war bereit eisern zu kämpfen, es ging für sie um alles. So erbeuteten sie sich mit guten Angaben eine erneute Führung von 15:19. Mit viel Energie und sehr langen aufwendigen Ballwechseln konnten wir sie schließlich ausbremsen, auch dank der unablässig aufmerksamen Netzarbeit von unserem Aussenangreifer Prassana. Allerdings erst bei dem sehr riskanten 17:21. Die Nerven waren angespannt auf beiden Seiten. Kerstin kommt zum Aufschlag und überrollt schließlich SVN mit einer Aufschlageserie, gegen die sie nichts entgegenzubringen wissen. So konnten wir dank dieser Serie und viel Nervenstärke den dritten Satz mit einem knappen 25:22 für uns entscheiden. Das Publikum war am beben.

Beim dritten Satz schien dagegen nun etwas die Hoffnung auf Seiten SVN zu scheiden. Wir haben leicht rotiert, um erste Formationen für die Oberbayerische zu testen, da man dort anders als in der Liga mit einer 3:3 Frauen zu Männerquote spielt. Erneut zeigt sich die Klasse des Teams, da jeder weiß wo er hinlangen muss.
So wurde dank des super Blocks von René und Kerstin dem Gegner kaum Raum zum schlagen gelassen. Bis zu einem Zwischenstand von 12:12 war es noch ein ausgewogenes Spiel, bis letztlich unsere Mannschaft sich absetzt und SVN mit einem 25:18 auch den letzten Satz abnimmt.

In Summe ein packendes Spiel mit einigen sehr überzeugenden Aktionen. Wir freuen uns auf unser letztes Ligaspiel kommende Woche in Putzbrunn und schauen natürlich vorfreudig in Richtung Oberbayerische im Mai. An diesem Abend haben wir nach einer wundervollen Ansprache unseres Mixed Trainers Martin, gemeinsam mit der 2. Mannschaft die Erfolge dieser Saison gefeiert. An dieser Stelle ein riesiges, herzliches Dankeschön an dich Martin von beiden Mannschaften für dein tolles Training und deine unablässige Geduld mit uns :)

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Tabelle 1. Liga Mixed

1. TSV Haar I

49

2. TV Markt Schwaben I

43

3. VfB Hallbergmoos I

36

4. TSV Neufahrn I

30

5. Putzbrunner SV I

24

6. TSV Vaterstetten I

23

7. SVN München

22

8. TSV Unterföhring I

20

9. SV Forsting-Pfaffing

18

10. SG Wartenberg/ Kro.

5

Ergebnisse der 1. Liga Mixed

15.04.2024 20:00

TSV Vaterstetten I

3

TSV Unterföhring I

0

15.04.2024 20:00

VfB Hallbergmoos I

3

TSV Neufahrn I

0

18.04.2024 20:00

TSV Haar I

3

SG Wartenberg/ Kronwinkl

0

18.04.2024 20:30

SV Forsting-Pfaffing

1

Putzbrunner SV I

2

19.04.2024 20:00

TV Markt Schwaben I

3

SVN München

0

Trainingszeiten

Mittwoch

20:00 - 22:00

Turnhalle Franz-Marc-Gymnasium

Freitag

20:00 - 22:00

Turnhalle Franz-Marc-Gymnasium

Jetzt Online: 4

Heute Online: 29

Gestern Online: 305

Diesen Monat: 9131

Letzter Monat: 12674

Total: 578657