Aktuelles aus unserer Tischtennis-Abteilung

Aktuelles aus unserer Tischtennis-Abteilung

Abschied von der Mittelschulturnhalle

Einen würdigen Abschied von der Mittelschulturnhalle hat sich die IV. Mannschaft der Tischtennisabteilung des TV Markt Schwaben beschert. Sie hat die Meisterschaft in der Bezirksklasse D-Oberbayern-Mitte-Gruppe 8-Ebersberg/München gewonnen. Zur Mannschaft gehörten von links nach rechts:
Günther Probeck, Kurt Hering, Ludwig Außerbauer, Alexander Gloss, Robert Reisinger, Wolfgang Brunk und Mannschaftsführer Erich Siegert (nicht auf dem Bild ist Hörr Pascal).

Fast 60 Jahre waren die 3 Räume der Hauptschulturnhalle (jetzt Mittelschulturnhalle) die Heimat der Tischtennisabteilung. Mit der Inbetriebnahme der neuen Grund- und Mittelschule und der zugehörigen Dreifachturnhalle ist der Umzug in eine neue zeitgemäße Spielstätte verbunden. Vorbei ist der "Heimspiel-Vorteil" durch die beengten und niedrigen Räume im Kellergeschoß der alten Halle.

Was hat sich da in den vergangenen Jahrzehnten nicht alles ereignet! 1969 fand hier anlässlich der Tischtennisweltmeisterschaft in München ein Freundschaftsspiel gegen die Amerikanische Nationalmannschaft statt.

Weitere Veranstaltungen gab es in den 80er und 90er Jahren mit Teilnehmern der europäischen und asiatischen Spitzenspieler (u.a. Jörgen Persson und Jörg Rosskopf - die heutigen Trainer ihrer Nationalmannschaften - Jan-Ove Waldner, Milan Orlowski, Tibor Klampar und viele mehr).

Und aus den eigenen Reihen zeigten ein Deutscher Versehrten-Meister (Jakob Wetzel), Oberbayern-Meister (Traudl Widmann, die Jugendmannschaft 1975 mit Franz Schweiger, Ulli Haushofer, Dirk Reichel und Karl Haushofer, im Einzel 1975 Gerhard Huber) ihr Können.

Landesliga-Niveau konnte man von 1985 bis 1991 von der 1. Mannschaft mit Günther Anderl, Peter Felixberger, Rudi Bindl, Gerhard Huber, Jakob Bergmeier und Karl-Heinz Jaud bestaunen. Auch Jugendtalent Jörg Reich und Daniel Suchanek gehörten dieser Mannschaft an.

Nicht minder begeistert und erfolgreich aber bestritten viele Jugendliche, Damen und Herren in den verschiedensten Kreis- und Bezirksligen ihren geliebten Tischtennissport in dieser legendären Turnhalle. Eine Ära geht für uns zu Ende. Wir sind voller Hoffnung, dass es in der neuen Halle erfolgreich weitergehen kann.

Vielleicht gibt es ja noch mehr sportlich interessierte Bürger in Markt Schwaben, die gerne mal den Tischtennisschläger dort schwingen möchten oder ihr unentdecktes Talent zeigen wollen - sie sind herzlich willkommen.

Erich Siegert

Termine

13.06.2024 19:30

Mitgliederversammlung 2024

Schweiger Brauhaus, Ebersberger Str. 26 in Markt Schwaben

Jetzt Online: 5

Heute Online: 47

Gestern Online: 305

Diesen Monat: 9149

Letzter Monat: 12674

Total: 578675